Wohnen im Landhausstil

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich Ihnen ein paar Anregungen zu Einrichtungsideen im Landhausstil geben.

Pauschal würde ich den sehr klassischen Landhausstil vom etwas moderner angehauchten unterscheiden. Der Landhausstil kann auch zu jüngeren Haushalten passen und muss ganz und gar nicht verstaubt sein, oder nur an ein Cottage in Südengland erinnern – wobei letzteres natürlich auch sehr romantisch sein kann.

Generell lebt der Landhausstil von etwas zusammengewürfelt wirkenden Elementen. Viel Holz, z.B. Dielen, Schränke, oder Vertäfelungen, klassisch gemusterte Blumenprints, Streifen oder schlichten Stoffen auf Sofas und Gardinen. Wohnaccessoires bestehen z.B. aus gestreiften Teppichen – auch gern in der Küche, kuscheligen Lammfellen und Kissen in pastelligen und schlichten Beige- bis Grautönen, die man auf dem Sofa drapieren kann. Tische für die Sitzecke bestehen aus rustikalem Holz mit ausgeprägter Maserung und gedrechselten Füßen. Perfekt ergänzen auch Lampen mit verspieltem Schirm, altes Porzellan und Körbe die Einrichtung. Teile vom Dachboden oder Flohmarkt bringen also die gewisse Romantik und den Vintage-Effekt in den Raum. Die Wände kann man, je nach Geschmack natürlich – entweder weiß lassen, in Teilen mit Stofftapeten versehen, oder auch in pastelligen Tönen halten. Bei schlichten Wänden kann eine kuschelige Atmosphäre mit vielen, verschieden großen Fotos in bunt zusammengestellten Rahmen erzeugt werden. Auch Nischen kann man raffiniert mit geblümten Tapeten hervorgeben und Regalböden anbringen, sodass ein Stauraum mit schöner Optik entsteht.  Wer noch Omas Apothekerschrank im Keller stehen hat, sollte diesen unbedingt mit einbringen: entweder direkt in Vintage-Optik belassen, oder, falls dieser noch frisch lackiert aussieht, vorsichtig anschmirgeln, sodass der Lack etwas abblättert und ein leichter „Shabby-Chic“ entsteht.

Damit Sie sich das ganze nun auch vorstellen können, finden Sie hier ein paar Anregungen für Ihr neues Zuhause im Landhausstil:

Wohnzimmer im Landhausstil - homesofa
gemütliches Wohnzimmer mit hölzernen Details, verspielten Accessoires und geblümten Polstermöbeln

Das Beispiel oben zeigt sehr schön das Zusammenspiel der verschiedenen Elemente und Materialien, die aber dennoch sehr gut harmonieren und eine kuschelige Landhaus-Atmosphäre erzeugen. Ähnliche Sofas und Sessel finden Sie auf homesofa.de. Neue Möbel kombiniert mit alten Schätzen bringen einen ganz besonderen Charme in Ihr Eigenheim.

Sessel Manta - homesofa
romantisch geblümter Sessel „Manta“ von homesofa.de
karierter Ohrensessel "Monticelli" - homesofa
karierter Ohrensessel „Monticelli“ von homesofa.de

 

 

 

 

 

 

Detailansicht Sessel Landhausstil - homesofa
kuscheliger Sessel mit Holzfüßen und Lammfellen
Landhausstil, modern - homesofa
moderner Landhausstil in Pastelltönen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine jüngere Abwandlung des Stils kann mit schönen Pastelltönen erzielt werden. Entweder als Wandfarbe oder im Möbelstück selbst. So erhält man einen frischen Look, der nicht so schwer aufträgt und sich auch perfekt für eine Stadtwohnung eignet. Ein super Trick für ein schnelles Ergebnis, sind erhabene Tapeten im Holz-Look, die meist in großen Onlineshops erhältlich sind.

karierter 3-Sitzer grau - homesofa
karierter 3-Sitzer von homesofa.de
geblümter 2-Sitzer - homesofa
charmanter 2-Sitzer von homesofa.de

 

 

 

 

 

 

Sofas im typischen Landhaus-, oder Cottage-Stil erhalten Sie auf homesofa.de. Natürlich können Sie auch schlichte skandinavische Sofas kombinieren, die den Look etwas urbaner wirken lassen.

graues Ecksofa schlicht - homesofa
Ecksofa Isaia von homesofa.de
Ohrensessel in braunem Samtbezug - homesofa
gemütlicher Ohrensessel „Marina“

 

 

 

 

 

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen den Landhausstil näher bringen und Ihnen einige Inspirationen mit an die Hand geben. Wenn Sie nähere Beratung zu Einrichtung wünschen oder auch generelle Fragen zum Onlineshop haben, dann können Sie gern unter homesofa.de/kontaktieren-sie-uns Kontakt mit Experten aufnehmen, die Ihnen mit Rat zur Seite stehen.